Materialien

Doppelt umsponnenes LYCRA®

Die Kompressionswirkungen aller unserer Produkte werden durch LYCRA®-Elasthan erzielt. Ein hochwertiges, leichtes und fast unsichtbares faserartiges Material, das für seine hohe Haltbarkeit und seine Fähigkeit, die Kompressionseigenschaften über einen längeren Zeitraum beizubehalten, einzigartig ist.

Reine Elasthanfaser kann empfindliche Haut reizen. LYCRA® wird deshalb mit einer doppelten Schutzfaser umsponnen, damit eine angenehme Oberflächenbeschaffenheit des Materials erzielt, ein besserer Schutz der elastischen Faser gesichert und die Lebensdauer und Qualität unserer ROYAL BAY®-Produkte verlängert wird.

Mikrofaser

Die Mikrofaser ist ein Garn, das aus einer großen Anzahl dünner Fasern gesponnen wird. Zehn Kilometer einer solchen Faser wiegen nicht einmal ein ganzes Gramm. Die Produkte aus Mikrofaser fühlen sich sehr angenehm an, sind bequem zu tragen, ausgezeichnet saugfähig, leiten Schweiß ab und haben eine lange Lebensdauer. Aufgrund dieser Vorteile wird in allen unseren ROYAL BAY®-Kompressionsprodukten Mikrofaser verwendet.

Langfaseriges Kammgarn

Zur Herstellung von ROYAL BAY Produkten® mit Baumwollanteil verwenden wir ausschließlich langfaseriges Kammgarn. Die Faser einer solchen Baumwolle ist bis zu dreimal länger als bei herkömmlicher reiner Baumwolle. Diese Art von Material sorgt für eine ausreichende Überlappung der Fasern im Gestrick, wodurch unsere Baumwollprodukte länger funktionsfähig sind.

Sanitized® Silver

Sanitized® Silver (aktive biozide Komponente: Silbernitrat) ist eine der besten schweizerischen antimikrobiellen Ausrüstungen. Es arbeitet auf Basis von Silberionen und enthält kein potenziell problematisches Nanosilber. Sanitized® Silver ist nicht abwaschbar und zeichnet sich durch hohe Beständigkeit und Effizienz aus. Diese Ausrüstung ist für den menschlichen Körper und die Umwelt völlig gefahrlos.

Sanitized® Silver ist in ROYAL BAY®-Produkten direkt auf der Oberfläche von Textilfasern angewendet. Also dort, wo es zur Vermehrung von Bakterien und Pilzen kommt. Silber wirkt zuverlässig gegen eine Vielzahl von Mikroorganismen. Die Silberionen zerstören die Zellwand und verursachen Zelltod. Sie verhindern zuverlässig eine weitere Vermehrung und Entstehung von Kolonien, die häufig auch gegen normale Waschzyklen resistent sind. Dadurch wirkt Silber als Deodorant und beugt der Entstehung unangenehmer Gerüche vor. Gleichzeitig werden die Textilfasern vor Beschädigungen geschützt und die Haltbarkeit des Produktes erhöht.